Wohnung mieten Nürnberg

Sie möchten eine Wohnung in Nürnberg mieten? Gerne hilft Ihnen Schaller Immobilien bei Ihrer Suche. Kontaktieren Sie uns.

N-Nord: Hochwertig renovierte 3 Zimmer Wohnung mit traumhafter Dachterrasse zu vermieten

Kategorie
Wohnungen
Objekt-Nummer
A1809
Ort
90425 Nürnberg
Wohnfläche
98 m²

Neubau/Erstbezug - Excl. 3 Zimmer Whg. mit Balkon Nbg. Johannis zu vermieten

Kategorie
Wohnungen
Objekt-Nummer
A1779
Ort
90419 Nürnberg
Wohnfläche
78 m²

Modern renovierte 3 Zi. Wohnung N - Maxfeld, auch als Studenten-WG geeignet, zu vermieten

Kategorie
Wohnungen
Objekt-Nummer
A1802
Ort
90409 Nürnberg
Wohnfläche
69 m²

Excl. 3 Zimmer Maisonette Wohnung N-Erlenstegen zu vermieten

Kategorie
Wohnungen
Objekt-Nummer
A1777
Ort
90491 Nürnberg
Wohnfläche
72 m²

Einmalig repräsentative 3 Zimmer Dachterrassenwohnung N-Gebersdorf zu vermieten

Kategorie
Wohnungen
Objekt-Nummer
A1801
Ort
90449 Nürnberg
Wohnfläche
118 m²

Das Thema „Wohnungen in Nürnberg mieten“ steht hoch im Kurs

Nürnberg hat viel zu bieten: attraktive Arbeitsplätze, ein breites Studienangebot, ein lebendiges Kulturleben und vielfältige Freizeitmöglichkeiten. Internationale Studien, wie die Mercer Studie, bescheinigen der Frankenmetropole selbst im weltweiten Vergleich eine ausgezeichnete Lebensqualität. Da wundert es nicht, dass es immer mehr Menschen in die 500.000-Einwohnerstadt zieht. Entsprechend angespannt ist der Wohnungsmarkt. Im Jahr 2013 wurden rund 1800 Wohnungen fertig gestellt. Die Zahl der Menschen, die eine Wohnung in Nürnberg mieten oder kaufen wollen, ist um ein vielfaches höher. Wegen der steigenden Zahl an Singlehaushalten ist die Nachfrage nach Ein- bis Dreizimmerwohnungen besonders hoch. Am meisten fehlt es an Wohnungen im unteren Preissegment. Aufgrund der engen Marktlage steht das Thema „Wohnung mieten Nürnberg“ hoch im Kurs: in der Politik, in den Medien und natürlich bei allen, die auf der Suche nach einer Wohnung sind.

Die Mietpreise variieren je nach dem, wo in Nürnberg Sie eine Wohnung mieten wollen

Entsprechend der Nachfrage sind auch die Wohnungsmieten in Nürnberg in den letzten Jahren gestiegen. Dieser Trend wird sich fortsetzen. Die Mietpreise hängen jedoch sehr stark von der Wohngegend ab. Dies wird im Mietspiegel der Stadt Nürnberg deutlich. Besonders beliebt sind Wohnungen im Zentrum, also St. Sebald und St. Lorenz, oder in unmittelbarer Nähe davon. Als gehobene Wohngegenden gelten zum Beispiel Höfen, Erlenstegen, Ziegelstein, Mögeldorf und Ebensee, hier genießen besonders Familien den exklusiven Wohnkomfort. Zu den am stärksten wachsenden Vierteln zählt Thon im Norden Nürnbergs. Dank guter Verkehrsanbindung ziehen hier gerne Pendler hin, die in Erlangen, Fürth oder Herzogenaurach arbeiten. Thon punktet zudem mit der Nähe zum Flughafen.

Wann sollte man ein Haus in Nürnberg mieten?

Ab einer bestimmten Größenordnung der Wohnung stellt sich sicher die Frage, ob es nicht sinnvoller wäre ein Haus in Nürnberg zu mieten. Möchten Sie einen Garten? Eine große Terrasse und schöne Außenbereiche? Möchten Sie nur für sich wohnen?. Häufig liegen große Wohnungen vom Mietpreis gleichauf mit einem Einfamilienhaus, einem Reihenhaus oder einer Doppelhaushälfte. Prüfen Sie Ihre Anforderungen und vielleicht ist ja doch eher ein Haus das Richtige für Sie.

Mit etwas Durchhaltevermögen finden auch Sie eine erschwingliche Wohnung in Nürnberg

Bei jungen Leuten ist Gostenhof besonders beliebt. Früher noch als Bronx von Nürnberg verschrien, entpuppte sich die Gegend im Südwesten der Nürnberger Altstadt mit seinen zahlreichen Kneipen nach umfassender Sanierungen als Szeneviertel. Studenten-WGs, junge Paare und Familien genießen das multikulturelle Flair und die zentrumsnahe Lage. Und das Beste: Hier ist es vergleichsweise günstig, eine Wohnung in Nürnberg zu mieten. Auch in der Weststadt und in der Südstadt kann man auf der Suche nach günstigen Mietwohnungen fündig werden. Wer eine Wohnung in guter Lage mieten möchte, braucht etwas Glück und viel Geduld. Sie sollten sich auf jeden Fall im Klaren darüber sein, welche Dinge Ihnen wichtig sind und was die Gesamtmiete kosten darf. Dann heißt es suchen, Besichtigungstermine vereinbaren und vergleichen. Wir unterstützen Sie gerne.

Inhaltsverzeichnis einblenden   —   Wiederrufsbelehrung